SKIP TO CONTENT
Unsere Kooperationspartner:
  • bdla | Bund Deutscher Landschaftsarchitekt:innen
  • Stadt Frankfurt
  • fassadentechnik
  • AKH | Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen
  • Bundesstiftung Baukultur
  • BDA | Bund Deutscher Architektinnen und Architekten
  • GMH | Gebäudemanagement Hamburg
  • Danske Arkitekt Virksomheder
  • DGNB | Deutsche Gesellschaft für Nachhatliges Bauen
  • Arkitektforening
  •  
  • VBE | Verband Bildung und Erziehung
  • HCU | HafenCity Universität Hamburg
  • VDP | Verband Deutscher Privatschulverbände
  • SBH | Schulbau Hamburg
  • Architektenkammer Sachsen
  • Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung, Hamburg
  • FVHF | Fachverband Baustoffe und Bauteile für vorgehängte hinterlüftet Fassaden e.V.
  • Stadt Chemnitz
  • Berliner Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie (SenBJF), Berlin
  • Detail
  • BSO | Berliner Schulbauoffensive
  • Stadt Dresden
  • db | Deutsche Bauzeitung
  • WA | Wettbewerbe aktuell
  • BauNetz
Auf unserer SCHULBAU Köln:
  • Christoph Gusovius | Leiter der Zentralabteilung bei Ministerium für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen
  • Dirk Tillmann | Dipl. Ing. Architekt, RKW+ Architekten, Düsseldorf
  • Simone Marhenke | Geschäftsführerin Bildung der Handwerkskammer zu Köln
  • Florian Nohl | Pädagoge, Mannheim
  • Simon Adenauer | Abteilungsleiter Planen und Bauen, Architektenkammer Nordrhein-Westfalen
  • Dipl. Kffr. Britt Lorenz | Synergie - Vernetzungs- und Kooperationsmanagement, Dortmund
  • Professor Xaver Egger | sehw Architektur, Berlin
  • Ellen Schindler | De zwarte Hond, Rotterdam
  • Gianni Cito | Architekt, Partner Moke Architecten, Amsterdam
  • Uta Winterhager | DipArch MArch
  • Tobias Burgholz | wissenschaftlicher Mitarbeiter der Heinz Trox Wissenschafts gGmbH, Aachen
  • Christopher Frett | Dipl. Ing. Architekt, B.Sc., Bruncken Frett Architekten BDA, Köln
  • Vera-Lisa Schneider | Referatsleiterin, Ministerium für Schule und Bildung NRW
  • Olivia Maciejowski | Das innovative BI® Trainingsprogramm
  • Markus Greitemann | Dezernent für Stadtentwicklung, Planen und Bauen der Stadt Köln (Taskforce Schulbau Köln/ Dezernat VI)
  • Prof. Frank Hausmann | Dipl.-Ing. Architekt BDA, Geschäftsführer, Hausmann Architektur GmbH, Aachen

Tickets Köln

Am 25. und 26. September findet unsere SCHULBAU Messe in Köln statt. Sichern Sie sich direkt Ihre Tickets für's Event.

Hier geht es direkt zum Shop

TERMINE 
Salon & Messe SCHULBAU

2024

25. - 26. Sep  Köln
27. - 28. Nov  Berlin

2025

03. - 04. Apr Leipzig
München
Kopenhagen (DK)
Hamburg

Unser SCHULBAU-Aussteller WimTec sorgt für optimale Hygiene in den Sanitärräumen des Loewe Saals. Mit unserer Unterstützung werden kurzfristig jetzt alle bisherigen Waschtischarmaturen abmontiert und durch neue berührungslose WimTec LOFT ersetzt. Dadurch wird beim Händewaschen eine mögliche Keimübertragung über die Armatur zuverlässig verhindert. Das ist höchster Schutz für unsere SCHULBAU Besucher*innen in Berlin am 9. und 10. September 2020.

Für den Salon und Messe SCHULBAU werden jetzt alle Sanitärräume im Loewe Saal mit berührungslosen Waschtischarmaturen WimTec LOFT ausgestattet. Denn mit intelligenter Sanitärelektronik werden unnötige hygienische Risiken vermieden.

Gesundheitsschutz für SCHULBAU Besucher*innen

Gerade in Zeiten erhöhter Infektionsgefahr reduzieren sensorgesteuerte Wasserabgabestellen das Infektionsrisiko. Die berührungslose Bedienung verhindert beim Händewaschen eine mögliche Keimübertragung über die Armatur von Mensch zu Mensch. Durch Heranführen der Hände löst der Wasserfluss automatisch aus und stoppt genauso zuverlässig beim Verlassen wieder. Dieser besondere Nutzen ist gerade im Zusammenhang mit der derzeitigen Corona-Pandemie von Bedeutung, um Ansteckungen zu vermeiden.

Doch die intelligenten WimTec Wasserentnahmestellen haben noch einen weiteren, entscheidenden Vorteil: Sie sind in der Lage, die Trinkwasserhygiene nachhaltig zu verbessern. Die intelligente Freispül-Automatik WimTec HyPlus spült stagnierendes Wasser bedarfsgerecht und kosteneffizient aus. Damit hemmt sie zuverlässig die Vermehrung von Krankheitserregern in der Trinkwasserinstallation und schafft Sicherheit für Nutzer und Betreiber.

Kompetenz in Sanitärelektronik

Die WimTec Sanitärprodukte GmbH entwickelt und produziert seit 1991 intelligente Sanitärarmaturen für den Einsatz in öffentlichen und gewerblichen Gebäuden – von Bildungseinrichtungen bis zum Gesundheitswesen. Mit dem klaren Fokus auf Kostenersparnis, Komfort und vor allem Hygiene bietet das Unternehmen elektronisch gesteuerte Wasserentnahmestellen, die mehr Wert aus dem Wasser holen. Der verantwortungsvolle Umgang mit dem Lebensmittel Wasser vom Wasserzähler bis zur Entnahmestelle prägt seit jeher den Innovationsgeist und das Handeln des Herstellers. Das Produktsortiment HyPlus ist eine wirtschaftliche und nachhaltige Lösung zur Sicherstellung der Trinkwasserhygiene an allen Entnahmestellen im Bestandsgebäude und Neubau. Erfahren Sie mehr dazu am Stand-Nr. 19 bei der SCHULBAU in Berlin und unter www.wimtec.de



  Messe- & Mediaberatung

Johannes Röder
+49 (0)40 80 80 57 282
johannes.roeder@cubusmedien.de

  Messe- & Mediaberatung

Gesa Gröning
+49 (0)40 80 80 57 282
gesa.groening@cubusmedien.de

  Redaktion

Nicole Denecke
+49 (0)40 80 80 57 296
nicole.denecke@cubusmedien.de

  Messe- & Mediaberatung

Kirstin Ahrndt-Buchholz
+49 (0)40 80 80 57 281
kirstin.ahrndt-buchholz@cubusmedien.de

  Besucherfragen ⁄ Reisen

Assistenz der Verlagsleitung
+49 (0)40 80 80 57 287
hello@cubusmedien.de

Back to Top