SKIP TO CONTENT
Unsere Kooperationspartner:
  • SBH | Schulbau Hamburg
  • GMH | Gebäudemanagement Hamburg
  • fassadentechnik
  • BauNetz
  • AKH | Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen
  • Architektenkammer Sachsen
  • Berliner Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie (SenBJF), Berlin
  • Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung, Hamburg
  • VDP | Verband Deutscher Privatschulverbände
  • Stadt Chemnitz
  • db | Deutsche Bauzeitung
  • BSO | Berliner Schulbauoffensive
  • Stadt Frankfurt
  • bdla | Bund Deutscher Landschaftsarchitekt:innen
  • DGNB | Deutsche Gesellschaft für Nachhatliges Bauen
  • WA | Wettbewerbe aktuell
  • Arkitektforening
  • BDA | Bund Deutscher Architektinnen und Architekten
  • Stadt Dresden
  • Detail
  •  
  • HCU | HafenCity Universität Hamburg
  • Bundesstiftung Baukultur
  • VBE | Verband Bildung und Erziehung
  • Danske Arkitekt Virksomheder
  • FVHF | Fachverband Baustoffe und Bauteile für vorgehängte hinterlüftet Fassaden e.V.
Auf unserer SCHULBAU Köln:
  • Dirk Tillmann | Dipl. Ing. Architekt, RKW+ Architekten, Düsseldorf
  • Simon Adenauer | Abteilungsleiter Planen und Bauen, Architektenkammer Nordrhein-Westfalen
  • Olivia Maciejowski | Das innovative BI® Trainingsprogramm
  • Ellen Schindler | De zwarte Hond, Rotterdam
  • Professor Xaver Egger | sehw Architektur, Berlin
  • Simone Marhenke | Geschäftsführerin Bildung der Handwerkskammer zu Köln
  • Raphaella Burhenne de Cayres | Dipl.-Ing. Architektin M.Sc AKNW, Köln
  • Tobias Burgholz | wissenschaftlicher Mitarbeiter der Heinz Trox Wissenschafts gGmbH, Aachen
  • Fabienne Bücker | Architektin bei mobispace und auf Bildungsbauten sowie öffentliche Vergaben spezialisiert
  • Tina Snedker Kristensen | Leiterin Nachhaltigkeit und Kommunikation Troldtekt
  • Stefan Niemann, Pädagoge, SICHT.weise Beratung, Lüneburg
  • Ministerium für Schule und Bildung NRW
  • Dirk Landwehr, Dipl. Ing. Architekt, Trapez Architektur, Hamburg
  • Silke Richter, Schulleiterin der Erich-Kästner-Gesamtschule, Duisburg
  • Christopher Frett | Dipl. Ing. Architekt, B.Sc., Bruncken Frett Architekten BDA, Köln
  • Daniel Schacht, Rechtsanwalt und Partner bei der Holthoff-Pförtner Wassermann Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Essen
  • Prof. Frank Hausmann | Dipl.-Ing. Architekt BDA, Geschäftsführer, Hausmann Architektur GmbH, Aachen
  • Uta Winterhager | DipArch MArch
  • Gianni Cito | Architekt, Partner Moke Architecten, Amsterdam
  • Dipl. Kffr. Britt Lorenzen | Synergie - Vernetzungs- und Kooperationsmanagement, Dortmund
  • Friederike Proff | Dipl.-Ing. Architektin, stellv. Vorsitzende des BDB, Mitglied im AKNW - Vorstand, Düsseldorf
  • Florian Nohl | Pädagoge, Mannheim
  • Vera-Lisa Schneider | Referatsleiterin, Ministerium für Schule und Bildung NRW
  • Christoph Gusovius | Leiter der Zentralabteilung bei Ministerium für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen
  • Markus Greitemann | Dezernent für Stadtentwicklung, Planen und Bauen der Stadt Köln (Taskforce Schulbau Köln/ Dezernat VI)
  • Sascha Bormann | Amtsleitung, Amt für Gebäudewirtschaft, Stadt Wesseling

Tickets Köln

Am 25. und 26. September findet unsere SCHULBAU Messe in Köln statt. Sichern Sie sich direkt Ihre Tickets für's Event.

Hier geht es direkt zum Shop

TERMINE 
Salon & Messe SCHULBAU

2024

25. - 26. Sep  Köln
27. - 28. Nov  Berlin

2025

02. - 03. Apr Leipzig
07. - 08. Mai München
03. Juni Kopenhagen (DK)
09. - 10. Sep Hamburg
05. - 06. Nov Berlin

Vom 23. bis 24. November 2022 sind wir mit dem SCHULBAU Salon und Messe für den Bildungsbau endlich wieder in Berlin. Das wird ein Fest des Wiedersehens, mit allen Referierenden, Ausstellenden, alten und neuen Gästen und unserer Kooperationspartnerin, der Stadt Berlin. Ort des gemeinsamen Netzwerkens ist erneut der charmante Loewe Saal. Die SCHULBAU Veranstaltung ist als Fortbildung anerkannt!

Neubau, Sanierung, Umbau oder Erweiterung sind die wesentlichen Instrumente der auf zehn Jahre angelegten Berliner Schulbauoffensive. Dadurch wird die Schulinfrastruktur in der Hauptstadt maßgeblich verbessert, und es werden ausreichend Schulplätze geschaffen. Wir freuen uns daher als nächstes vom 23. bis 24. November 2022 die SCHULBAU Salon & Messe in Berlin zu veranstalten.

Wir greifen an den beiden Tagen alle wichtigen aktuellen Themen im Bildungsbau anhand unserer Vorträge und Podiumsdiskussionen auf. So bekommen Sie als Beteiligte Transparenz am Baumarkt, profitieren von Auftragsvergaben vor Ort und einer riesigen Netzwerk- und Kommunikationsplattform. Neu in diesem Jahr ist die Jobbörse, wo Interessierte eine individuelle Beratung zum Lehrer- oder Erzieherberuf an Berliner Schulen erhalten.

Mit Jobbörse an beiden Tagen

Berlin sucht Lehrer*innen und Erzieher*innen für seine Schulen! Wer einsteigen oder umschulen möchte, bekommt am Stand der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie eine individuelle Beratung zum Lehrer- oder Erzieherberuf an Berliner Schulen – und das an beiden SCHULBAU Tagen!

Mit der Stadt Berlin als Kooperationspartnerin haben wir starke Unterstützung mit an Bord unserer Veranstaltung. Der Staatssekretär für Bildung Alexander Slotty wird zur Eröffnung am 23. November 2022 über alle zukünftigen Maßnahmen der Berliner Schulbauoffensive sprechen.

Spannende Programmpunkte

Seien Sie gespannt auf das Programm mit zwei großen Podiumsdiskussionen und vielen hochkarätig besetzten Vorträgen und Experten Labs. Freuen Sie sich auf den internationalen Austausch mit österreichischen und skandinavischen Kolleg*innen und auf die SCHULBAU-Exkursion am zweiten Veranstaltungstag, die Sie zur Birken-Grundschule nach Berlin-Spandau führt. Bei der exklusiven Führung zusammen mit den Architekten und der Schulleitung lernen Sie das neue modulare Gebäude in Holzbauweise kennen und bekommen so praktisches Wissen aus erster Hand.

Miteinander und voneinander lernen

Auch die ausstellenden Unternehmen von A bis Z vor Ort präsentieren Ihnen die neuesten Produktlösungen für alle Innen- und Außenraum-Bereiche beim Schulbau. Am beliebten Speed-Dating, dem geführten Aussteller-Rundgang, können Sie in Berlin gleich am Eröffnungstag wieder teilnehmen. Dadurch finden Sie für Ihr geplantes oder schon in der Umsetzung befindliches Projekt jede Menge individueller Lösungen. Im Loewe Saal kommen Sie mit allen schnell in den konstruktiven Austausch. Zusätzlich zum Programm und den Aussteller-Rundgängen können Sie sich am Buffett zwischendurch stärken, für Ihr leibliches Wohl ist zwei ganze Tage lang gut gesorgt.

Berliner Schulbauoffensive & Schulen aus Holz

Unsere Expertenrunde auf der Bühne beschäftigt sich am Eröffnungstag intensiv und aufbauend mit der Berliner Schulbauoffensive, schaut sich die erste Halbzeit näher an und hakt nach, an welchen Stellen, wie und wo jetzt nachgebessert werden muss. Am Stand der Stadt Berlin ist zudem Ihre Ansprechpartnerin, um beratend zur Schulbauoffensive zu sein.

Darüber hinaus stehen die Bewegungsförderung, Nachhaltigkeit und Kreislaufwirtschaft beim Schulbau sowie modulares Bauen und richtig Lüften auf unserem SCHULBAU Programm.

Am Tag zwei sprechen unsere ausgewählten Podiums-Teilnehmer*innen zum Thema „Schulen in Holzbauweise" und darüber, wie sich der Spagat zwischen Qualitätsanspruch, Nachhaltigkeit und Preisentwicklungen realisieren lässt. Aus der aktuellen Forschung stellt hierzu Katharina Tielsch von der Fakultät für Architektur und Raumplanung an der Technischen Universität Wien „Eine Musterklasse aus heimischem Holz" vor. Sogenannte NaturErlebnisSchulhöfe und wie sich diese entwickeln und gestalten lassen, präsentiert Ihnen aus Hamburg kommend Stefan Behr vom Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung. Aus Aachen ist der Architekt Professor Frank Hausmann zu Gast und berichtet über die Offene Schule Köln, die eine Schule für Alle ist.

Die SCHULBAU Salon & Messe in Berlin ist als Fortbildung anerkannt.

Zum kompletten Programm geht's hier

Alle Tickets gibt's online hier

SCHULBAU Salon & Messe in Berlin
am 23. und 24. November 2022

Veranstaltungsort
Loewe Saal, Wiebestraße 42, 10553 Berlin

Messe-Tickets jetzt sichern!
30,00 Euro (1 Tag), 60,00 Euro (2 Tage)
Ermäßigt: 15,00 Euro (pro Tag) für Mitarbeiter*innen in der öffentlichen Verwaltung und an öffentlichen und privaten Schulen

Freien Eintritt haben Besucher*innen der Jobbörse und Student*innen!

 

Schon vormerken – das sind unsere SCHULBAU Salon & Messe-Termine in 2023:
Dresden 22. – 23. März 2023
Kopenhagen (DK) 13. – 14. Juni 2023
Hamburg 19. – 20. September 2023
Berlin 08. – 09. November 2023


  Key Account Manager/ Marketing

Kirstin Ahrndt-Buchholz
+49 (0)40 80 80 57 281
kirstin.buchholz@cubusmedien.de

  Redaktion

Nicole Denecke
+49 (0)40 80 80 57 296
nicole.denecke@cubusmedien.de

  Messe- & Mediaberatung

Johannes Röder
+49 (0)40 80 80 57 282
johannes.roeder@cubusmedien.de

  Messe- & Mediaberatung

Gesa Gröning
+49 (0)40 80 80 57 282
gesa.groening@cubusmedien.de

  Besucherfragen ⁄ Reisen

Assistenz der Verlagsleitung
+49 (0)40 80 80 57 287
hello@cubusmedien.de

Back to Top