SKIP TO CONTENT
Unsere Kooperationspartner:
  • Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung, Hamburg
  • Stadt Chemnitz
  • VDP | Verband Deutscher Privatschulverbände
  • db | Deutsche Bauzeitung
  • Bundesstiftung Baukultur
  • Stadt Frankfurt
  • BDA | Bund Deutscher Architektinnen und Architekten
  •  
  • GMH | Gebäudemanagement Hamburg
  • AKH | Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen
  • FVHF | Fachverband Baustoffe und Bauteile für vorgehängte hinterlüftet Fassaden e.V.
  • DGNB | Deutsche Gesellschaft für Nachhatliges Bauen
  • Arkitektforening
  • HCU | HafenCity Universität Hamburg
  • fassadentechnik
  • VBE | Verband Bildung und Erziehung
  • Stadt Dresden
  • BSO | Berliner Schulbauoffensive
  • bdla | Bund Deutscher Landschaftsarchitekt:innen
  • Danske Arkitekt Virksomheder
  • Detail
  • SBH | Schulbau Hamburg
  • Berliner Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie (SenBJF), Berlin
  • Architektenkammer Sachsen
  • WA | Wettbewerbe aktuell
  • BauNetz
Auf unserer SCHULBAU Köln:
  • Gianni Cito | Architekt, Partner Moke Architecten, Amsterdam
  • Florian Nohl | Pädagoge, Mannheim
  • Christopher Frett | Dipl. Ing. Architekt, B.Sc., Bruncken Frett Architekten BDA, Köln
  • Olivia Maciejowski | Das innovative BI® Trainingsprogramm
  • Markus Greitemann | Dezernent für Stadtentwicklung, Planen und Bauen der Stadt Köln (Taskforce Schulbau Köln/ Dezernat VI)
  • Dirk Tillmann | Dipl. Ing. Architekt, RKW+ Architekten, Düsseldorf
  • Tobias Burgholz | wissenschaftlicher Mitarbeiter der Heinz Trox Wissenschafts gGmbH, Aachen
  • Vera-Lisa Schneider | Referatsleiterin, Ministerium für Schule und Bildung NRW
  • Dipl. Kffr. Britt Lorenz | Synergie - Vernetzungs- und Kooperationsmanagement, Dortmund
  • Christoph Gusovius | Leiter der Zentralabteilung bei Ministerium für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen
  • Prof. Frank Hausmann | Dipl.-Ing. Architekt BDA, Geschäftsführer, Hausmann Architektur GmbH, Aachen
  • Professor Xaver Egger | sehw Architektur, Berlin
  • Ellen Schindler | De zwarte Hond, Rotterdam
  • Simon Adenauer | Abteilungsleiter Planen und Bauen, Architektenkammer Nordrhein-Westfalen
  • Simone Marhenke | Geschäftsführerin Bildung der Handwerkskammer zu Köln
  • Uta Winterhager | DipArch MArch

Tickets Köln

Am 25. und 26. September findet unsere SCHULBAU Messe in Köln statt. Sichern Sie sich direkt Ihre Tickets für's Event.

Hier geht es direkt zum Shop

TERMINE 
Salon & Messe SCHULBAU

2024

25. - 26. Sep  Köln
27. - 28. Nov  Berlin

2025

03. - 04. Apr Leipzig
München
Kopenhagen (DK)
Hamburg

Die Architekt*innen des dänischen Büros C. F. Møller Architects finden: Bildungsbau soll dem körperlichen und geistigen Wohlbefinden dienen, nur so können Schüler*innen ihre individuellen Fähigkeiten entwickeln. Einige in diesem Sinne entstandenen Bildungsbau-Projekte wird Heiko Weissbach, Leiter des Berliner Büros von C.F. Møller, auf der SCHULBAU in Berlin vorstellen.

Gute Architektur fördert Lernfähigkeit

Für die Architekt*innen von C. F. Møller Architects, Aarhus, steht im Vordergrund, dass ihre Bauten im weitesten Sinne dem körperlichen und geistigen Wohlbefinden zukünftiger Generationen dienen. Denn nur dort, wo Kinder, Jugendliche oder auch andere Lernende sich sicher und wohl fühlen, können sie ihre individuellen Fähigkeiten erkennen und entwickeln.

In diesem Sinne arbeiten C. F. Møller Architects bereits seit der Bürogründung im Jahr 1924 mit der Integration von Architektur und Landschaft, von pädagogischen Ansätzen und fördernden Bauten. Zu den erfolgreichen Schulbauten der letzten Jahre gehören z.B. die Internationale Schule in Kopenhagen (Green Good Design Award 2019) und ‚Das Herz', ein Mehrzweckgebäude in Ikast-Brande, das mit dem International Architecture Award 2019 ausgezeichnet wurde.

Unser Referent im Überblick

Dipl. Architekt Heiko Weissbach (*1963) wuchs in West-Berlin auf, studierte Innenarchitektur in Kopenhagen und anschließend Architektur in Aarhus sowie an der Städelschule in Frankfurt. Nach langjähriger Berufspraxis und Lehrtätigkeit in Dänemark und Frankreich lebt und arbeitet er seit 2006 wieder in Berlin, hier zunächst im Büro Sauerbruch Hutton und später als Projektmanager im internationalen Liegenschaftsmanagement des Auswärtigen Amtes.

Nebenberuflich agiert Heiko Weissbach seit vielen Jahren auch als leidenschaftlicher Architekturvermittler und Autor. 2017 erschien aus Anlass des Kulturhauptstadtjahres sein 'Architekturführer Aarhus' bei DOM Publishers.

Seit 2019 leitet Weissbach das Berliner Büro von C.F. Møller Architects, das am 01. Juli 2019 in Berlin-Mitte eröffnet wurde. Damit reagiert das Unternehmen auf die wachsenden Aufträge, die durch eine gezielt auf den deutschen Markt ausgerichtete Initiative der letzten Jahre entstanden.

 

Die Vorträge von Heiko Weissbach, C. F. Møller, und Morten Rask Gregersen, NORD architects („New schools with local identity", Vortrag in englischer Sprache), werden unter dem gemeinsamen Titel „Dänemark macht Schule" stattfinden am 12. September 2019 von 10.00 bis 10.20 Uhr auf der SCHULBAU in Berlin.

>> zum gesamten Programm
>> zum Ticketshop


  Messe- & Mediaberatung

Johannes Röder
+49 (0)40 80 80 57 282
johannes.roeder@cubusmedien.de

  Messe- & Mediaberatung

Gesa Gröning
+49 (0)40 80 80 57 282
gesa.groening@cubusmedien.de

  Redaktion

Nicole Denecke
+49 (0)40 80 80 57 296
nicole.denecke@cubusmedien.de

  Messe- & Mediaberatung

Kirstin Ahrndt-Buchholz
+49 (0)40 80 80 57 281
kirstin.ahrndt-buchholz@cubusmedien.de

  Besucherfragen ⁄ Reisen

Assistenz der Verlagsleitung
+49 (0)40 80 80 57 287
hello@cubusmedien.de

Back to Top