SKIP TO CONTENT

Termine
Salon & Messe SCHULBAU

2024:
Stuttgart 28.-29. Februar 2024
Frankfurt a.M. 16.-17. April 2024

Kurztrip Kopenhagen (DK) 12.-15. Mai 2024
Kopenhagen (DK) 14. Mai 2024
Köln 25.-26. September 2024
Berlin 27.-28. November 2024
München Herbst 2025


Seite 1 von 1

Planung 20 Einträge

Februar 2024

Etwa 4.000 Schulen mit einem hohen Anteil sozial benachteiligter Schülerinnen und Schüler sollen durch das Startchancen-Programm gestärkt werden. Bund und Länder haben sich jetzt dazu abschließend verständigt, 20 Milliarden Euro dafür bereit zu stellen. Das Programm kann damit zum 1. August 2024 starten.

weiterlesen

Kleine Städte mit großen Möglichkeiten: Das Potenzial von rhythmisierten Ganztagsgrundschulen und sozialraumorientierter Schulentwicklungsplanung für Klein- und Mittelstädte erörtert Andreas Hein, Bürgermeister in Friedrichshafen.

weiterlesen

Januar 2024

Einer der langjährigen Partner der SCHULBAU Messe, vertreten durch Julian Weyer, präsentiert eine neue Ganztagsschule in Baden-Württemberg. Durch internationale Referenzprojekte bekannt, liegt der Fokus auf der Schaffung inspirierender Lernlandschaften.

weiterlesen

Tina Snedker Kristensen berichtet auf der SCHULBAU Messe in Stuttgart aus ihrem internationalen Erfahrungsschatz in Sachen Nachhaltigkeit im Schulbau. In ihrem Vortrag zeigt sie auf, wie mit gesunden Materialien ein gutes Innenraumklima und optimale Lernbedingungen erreicht werden können.

weiterlesen

Matthias Abel ist Experte für Innovationsmanagement. Er spricht auf der SCHULBAU Messe in Stuttgart über die immer komplexer werdenden Herausforderungen des Schulalltags und zeigt auf, wie Schulen von Arbeitsweisen und Techniken aus dem Innovationsmanagement profitieren können.

weiterlesen

Treffen Sie Expert*innen zu persönlichen Gesprächen im Planungscafé der SCHULBAU Messe Stuttgart. Für Ihre individuellen Themen und Probleme stehen in diesem Jahr Dr. Heike Bauer, Christopher Frett und Egon Tegge bereit.

weiterlesen

Dipl.-Architektin Kathrin Merz spricht auf der SCHULBAU Messe in Stuttgart über einen hervorragend gelungenen, modularen Erweiterungsneubau der Fuchshofschule in Schorndorf. Die Schule ist seit 2018 Kulturdenkmal.

weiterlesen

Das Bundesland Baden-Württemberg erhöht ab dem 1. Januar 2024 die Mittel für die Unterstützung von Schulbau und Sanierung auf 172 Millionen Euro. Damit trägt das Land den gestiegenen Baukosten Rechnung.

weiterlesen

Oktober 2023

Wir freuen uns, dass Anneke von Holst, Kommunikation & Konzepte für Architektur und Stadt, Sie auf der diesjährigen SCHULBAU in Berlin am 08. November durch unser spannendes Programm führt.

weiterlesen

Juli 2023

Der Treffpunkt für Schulleitungen, Pädagog*innen, Erzieher*innen und alle, die Beratung für den Neubau oder fürs Bauen im Bestand, den Umbau oder die Erweiterung benötigen. In unserem Planungscafé auf der SCHULBAU Messe in Hamburg am 19. und 20. September erhalten Sie eine individuelle Beratung durch unseren Experten Egon Tegge.

weiterlesen

Mai 2023

2020 berichteten wir im Podcast das letzte Mal über die Schulbau Offensive in Berlin. Auf der SCHULBAU Messe im November 2022 wollten wir wissen, wie der aktuelle Stand ist. Gefragt haben wir Norbert Illiges und Hermann Josef Pohlmann.

weiterlesen

April 2023

Florian Kretzschmar arbeitet in der Lehrerfortbildung des Landes Nordrhein-Westfalen, unter anderem für die QUA-LiS NRW im Projekt Pädagogische Architektur.

weiterlesen

Februar 2023

Auf unserer SCHULBAU 2023 am 22. und 23 März in Dresden wird neben vielen anderen Neubauprojekten auch das Gymnasium Dresden-Klotzsche vorgestellt. Die Zuhörer*innen erwartet am ersten Messetag sowohl ein Vortrag, als auch ein Dialog der Projektverantwortlichen Falk Schubert, Anett Schirduan und Saskia Remmler über die Neubauaufgabe dieses großen Schulbaus unter der besonderen Herausforderung einer kleinen Grundstücksfläche und einer somit geforderten klugen Planung.

weiterlesen

August 2022

Am 29. September 2022 am zweiten Tag der SCHULBAU Salon und Messe in Köln öffnen wir von 13.15 Uhr bis 14.00 Uhr das Planungscafé für Sie! Hier können Sie sich durch unsere beiden Schulbauberaterinnen Raphaella Burhenne de Cayres und Andrea Rokuß erstklassig beraten lassen! Bringen Sie gerne Fotos, Planungs- oder Ausschreibungsunterlagen mit. Die Platzzahl ist begrenzt, melden Sie sich daher beim Ticketkauf verbindlich an.

weiterlesen

Neue Schulen braucht das Land. Und zwar schnell. Der Modulbau kann dank seines hohen Vorfertigungsgrades Abhilfe schaffen. Doch wie müssen individuelle Schulgebäude in Modulbau geplant und ausgeschrieben werden? Dazu unterhalten wir uns mit Jan Hohlfeld. Er ist Geschäftsführer und Architekt des Büros Futur3 und arbeitet mit den Modulen von Alho.

weiterlesen

Die Stadt Hamburg investierte rund 383 Millionen Euro im Jahr 2021 in den Schulbau. 139 Schulbauprojekte haben die beiden Bildungsbauunternehmen SBH | Schulbau Hamburg und GMH | Gebäudemanagement Hamburg GmbH fertiggestellt – darunter neue Sporthallen für den Schul- und Vereinssport sowie Kantinen für den Ausbau des Ganztagsangebotes. Die Sparten Hochschulbau und Sport befinden sich weiter auf Wachstumskurs

weiterlesen

März 2022

Am zweiten Tag der SCHULBAU in Frankfurt am Main dreht sich auf dem Podium das Gespräch der Expert*innen um „Schulen aus Holz – Chancen für den Frankfurter Schulbau".

weiterlesen

Februar 2022

Lassen Sie sich durch unsere Expert*innen beim Bauen im Bestand, beim Umbau oder der Erweiterung beraten! Kommen Sie einfach in unser Planungscafé beim SCHULBAU Salon und Messe in Frankfurt am Main am zweiten Veranstaltungstag am 07. April 2022 und bringen Sie gerne Fotos, Planungs- oder Ausschreibungsunterlagen mit. Die Platzzahl ist begrenzt, melden Sie sich daher beim Ticketkauf verbindlich an.

weiterlesen

November 2021

Schulbau Hamburg und Gebäudemanagement Hamburg veröffentlichen erstmals Nachhaltigkeitsberichte und schaffen damit Transparenz über den Zustand und die Ziele ihrer nachhaltigen Produkt- und Unternehmensentwicklung.

weiterlesen

Unter dem Motto „Anstiften!" fand am 2. November 2021 die Auftaktveranstaltung für die in Gründung befindliche Hamburger Stiftung Baukultur (HSBK) der Hamburgischen Architektenkammer statt. Rund 150 Gäste aus Planung, Politik, Wirtschaft, Kultur und Gesellschaft kamen in der Factory Hammerbrooklyn, um sich zu informieren. Mit dabei war Kirsten Jung, Geschäftsführerin vom Cubus Medien Verlag, Hamburg.

weiterlesen

Seite 1 von 1


  Messe- & Mediaberatung

Martina-Stefanie Weiss
+49 (0)40 80 80 57 282
martina.weiss@cubusmedien.de

  Messe- & Mediaberatung

Kirstin Ahrndt-Buchholz
+49 (0)40 80 80 57 281
kirstin.ahrndt-buchholz@cubusmedien.de

  Besucherfragen ⁄ Reisen

Assistenz der Verlagsleitung
+49 (0)40 80 80 57 287
hello@cubusmedien.de

Back to Top