SKIP TO CONTENT

Tickets Köln

Am 25. und 26. September findet unsere SCHULBAU Messe in Köln statt. Sichern Sie sich direkt Ihre Tickets für's Event.

Hier geht es direkt zum Shop

TERMINE 
Salon & Messe SCHULBAU

2024

  12. - 15. Mai  Kurztrip Kopenhagen (DK) 
          14. Mai  Kopenhagen (DK)
25. - 26. Sep  Köln
27. - 28. Nov  Berlin

2025

Leipzig
München
Kopenhagen (DK)
Hamburg


Seite 1 von 2

Schulbau 2023 Kopenhagen 28 Einträge

Juni 2023

Der zweite Tag der Messe SCHULBAU in Kopenhagen steht im Zeichen des Austauschs und der Auseinandersetzung mit der Gestaltung von Bildungsstätten. Vertreter*innen aus Kopenhagen und Hamburg geben spannende Einblicke in die Herausforderungen und Strategien der Schulbau-Architektur und -Bewirtschaftung.

weiterlesen

Unser Empfang wird von einem Kunstgespräch begleitet, das die renommierte Galeristin Jenny Falckenberg und den visionären Leiter des Louisiana Channels im Louisiana Museum of Modern Art, Marc-Christoph Wagner, zusammenführt. Gemeinsam werden sie über die Kunst und Kultur diskutieren.

weiterlesen

Die Lernqualität hängt entscheidend von dem Raumklima ab, wie Studien belegen sollen. In seinem Vortrag auf der SCHULBAU Messe in Kopenhagen erklärt Anders Eskilden, Export Manager bei Airmaster A/S, wie „Optimales Lernen durch optimales Raumklima" gelingt.

weiterlesen

Marc-Christoph Wagner, Leiter des Louisiana Channel im Louisiana Museum of Modern Art, Kopenhagen und ehemaliger Vorsitzender der deutsch-dänischen St. Petri Schule, Kopenhagen, spricht über erfolgreiche pädagogische Strategien in Dänemark und Deutschland.

weiterlesen

Die SCHULBAU-Messe in Kopenhagen bietet eine einzigartige Gelegenheit, drei bemerkenswerte Schulen durch Exkursionen kennenzulernen. Gemeinsam mit renommierten Architekt*innen und Fachleuten werden Besucher*innen die Möglichkeit haben, die beeindruckenden Einrichtungen der DTU Skylab, des Ørestad Gymnasiums und der Søhøjskolen zu erkunden. Diese Schulen repräsentieren herausragende Beispiele für innovative Architektur und Lernumgebungen aus Dänemark.

weiterlesen

Jan Schneck vertritt die Geschäftsführung der Schulbau Hamburg (SBH) auf unserer SCHULBAU Messe in Kopenhagen. Er ist bekannt für seine umfassende Erfahrung in der Verwaltung und Gestaltung von Schulinfrastruktur in Hamburg. Schneck wird beim Programmpunkt "Welcome Superpower" auftreten, der am 13. Juni im Docken (Nordhavn) stattfinden wird.

weiterlesen

Sichern Sie sich jetzt den Vorteil! Beim Kauf eines Tickets für unsere SCHULBAU Messe Kopenhagen am 13. und 14. Juni 2023 erhalten Sie ein zweites Ticket völlig kostenfrei. Nutzen Sie dazu den Gutscheincode: 2FUER1CPH2023.

weiterlesen

Am zweiten Veranstaltungstag der SCHULBAU Kopenhagen spricht Marcia Canales über das Thema "We love redevelopment and transformation - which work!"

weiterlesen

Wir freuen uns sehr darüber, dass der Architekturkenner und Vermittler Professor Jan Krause auf der SCHULBAU Kopenhagen am 13. und 14. Juni moderiert und Sie durchs spannende Programm führt.

weiterlesen

Am Eröffnungstag der SCHULBAU Kopenhagen am 13. und 14. Juni ist  Rosan Bosch eingeladen. Sie spricht in ihrem Vortrag über "Play to learn – designing for uncertainty.

weiterlesen

Rune Bundgaard, renommierter Architekt und Senior Business Developer bei Henning Larsen Architects, spricht auf der SCHULBAU Messe in Kopenhagen am, 13. und 14. Juni über das Feldballe Schulprojekt in Dänemark. Dabei handelt es sich um ein wegweisendes Beispiel für nachhaltiges und CO2-negatives Bauen, das zeigt, was in der Architektur von morgen möglich ist.

weiterlesen

Mai 2023

Helen Glindvad Kristensen ist architektonische Designerin mit Schwerpunkt auf Umwelt und Nachhaltigkeit. Ihre Leidenschaft liegt in der Schaffung von schönen und nachhaltigen funktionalen Räumen. Auf unserer SCHULBAU Messe in Kopenhagen am 13. und 14. Juni wird sie Teil eines Podiumsgespräches zu dem Thema Upcycling sein.

weiterlesen

Die liebste Art, wie Schüler*innen lernen, ist interaktiv. Udo Klawitter ist Experte für interaktive Lernmittel und stellt auf unserer Messe SCHULBAU am 13. und 14. Juni in Kopenhagen das Konzept aus Dänemark vor.

weiterlesen

Helle Juul stellt auf unserer SCHULBAU Messe in Kopenhagen am 13. und 14. Juni die ganzheitliche Methode von Juulfrost vor. Sie zeigt auf, wie dänische Campusbereiche in Zukunft entwickelt werden können.

weiterlesen

Räume sollen ein Ort für Kommunikation, Kreativität, Kooperation und kritisches Denken sein. Zugleich sollen sie aber auch die Möglichkeit zu Rückzug und Vertiefung geben und immer häufiger auch Platz für Nachmittagsaktivitäten bieten. Marianne Valør Seifert gibt Ihnen auf unserer SCHULBAU Messe in Kopenhagen am 13. und 14. Juni Impulse aus Dänemark.

weiterlesen

Der weltweite Verbrauch von Kunststoffen steigt und immer mehr Kunststoffabfälle müssen entsorgt werden. Im Sinne der Nachhaltigkeit brauchen wir neue Verfahren, um Kunststoffabfälle zu recyceln, denn nur ein Teil kann gereinigt und stofflich wiederverwertet werden. Das Hamburger Pyrolyseverfahren ist ein Weg, um aus solchen verschmutzten, vermischten und gefüllten Kunststoffen hohe Mengen an Gas und Öl als Einsatzstoff zurückzugewinnen. Walter Kaminsky stellt das Verfahren auf unserer SCHULBAU Messe in Kopenhagen am 13. und 14. Juni vor.

weiterlesen

Architektur und Landschaft sind miteinander verbundene Instrumente, um sinnvolle Lernwege für Kinder zu entwickeln.
Bildungsarchitektur kann aus der Natur hervorgehen und sie direkt in den Alltag der Schüler*innen einbeziehen. Dabei soll ein ein ausgewogenes Verhältnis von Innen- und Außenlernräumen entstehen. Susanne Hansen wird zu dem Thema einen Vortrag auf unserer SCHULBAU in Kopenhagen am 13. und 14. Juni halten.

weiterlesen

Bei der Planung und dem Bau von Schulen geht es um mehr als um Architektur und Ziegelsteine. Es geht um die Zukunft der Bildung und darum, wie wir zum Wandel des Bildungswesens beitragen können. Lene Jensby Lange wird die wichtigsten Agenden der dänischen Schularchitektur und Lernraumgestaltung aus pädagogischer Sicht auf unserer Messe in Kopenhagen am 13. und 14. Juni erläutern und die Auswirkungen auf die Gestaltung sowie die Bedeutung der Einbeziehung von Lehrkräften und Schüler*innen in den Prozess diskutieren.

weiterlesen

Die Gebäude von Adept haben ein charakteristisches Gleichgewicht zwischen Tektonik, Maßstab, Ressourcen und Kontext. Das Hauptaugenmerk liegt auf der Stärkung der Beziehung zwischen einem Gebäude und seiner städtischen Umgebung. Auf unserer SCHULBAU Messe in Kopenhagen am 13. Und 14. Juni stellt Martin Krogh ihr Konzept vor.

weiterlesen

Henning Larsen Architekten entwickelten eine Schulerweiterung aus Holz und Stroh, die für die Generation der Klimakrise konzipiert wurde. Sie stellt eine eine skalierbare Lösung zur Kohlenstoffbindung dar, die zeigt, wie Öko-Innovation funktionieren kann. Auf unserer SCHULBAU Messe in Kopenhagen stellen sie das Projekt vor.

weiterlesen

Seite 1 von 2


  Messe- & Mediaberatung

Johannes Röder
+49 (0)40 80 80 57 282
johannes.roeder@cubusmedien.de

  Messe- & Mediaberatung

Gesa Gröning
+49 (0)40 80 80 57 282
gesa.groening@cubusmedien.de

  Redaktion

Nicole Denecke
+49 (0)40 80 80 57 296
nicole.denecke@cubusmedien.de

  Messe- & Mediaberatung

Kirstin Ahrndt-Buchholz
+49 (0)40 80 80 57 281
kirstin.ahrndt-buchholz@cubusmedien.de

  Besucherfragen ⁄ Reisen

Assistenz der Verlagsleitung
+49 (0)40 80 80 57 287
hello@cubusmedien.de

Back to Top