SKIP TO CONTENT

Termine

2022:
Köln
28.-29. September 2022
| Berlin 23.-24. November 2022 
Kurztrip Kopenhagen (DK) 30. November - 2. Dezemver 2022

2023:
Dresden
22.-23. März 2023
| Kopenhagen (DK) 14.-15. Juni 2023 
Hamburg 20.-21. September 2023 | Berlin 8.-9. November 2023

2024:
Stuttgart
Frühjahr 2024


Seite 1 von 1

Neubau8 Einträge

August 2022

Neue Schulen braucht das Land. Und zwar schnell. Der Modulbau kann dank seines hohen Vorfertigungsgrades Abhilfe schaffen. Doch wie müssen individuelle Schulgebäude in Modulbau geplant und ausgeschrieben werden? Dazu unterhalten wir uns mit Jan Hohlfeld. Er ist Geschäftsführer und Architekt des Büros Futur3 und arbeitet mit den Modulen von Alho.

weiterlesen

Oktober 2021

Wenn eine Schule gebaut oder saniert wird, entscheidet klassischerweise der Träger, wie das Gebäude aussehen wird und wie die Räume pädagogisch genutzt werden sollen. Wer jedoch mehr Mut hat, lässt die späteren Nutzer*innen am Prozess teilhaben. Natürlich ist so ein Projekt mit einigem Aufwand verbunden, belohnt aber mit vielen Chancen für alle Beteiligten. Wie Partizipation funktioniert, wie sie umgesetzt werden kann und was bei der Moderation bedacht werden muss, ist Thema des aktuellen Podcasts Schulbau im Dialog.

weiterlesen

April 2021

Andreas Flock von Brandkontrolle aus Berlin erklärt in unserem Podcastinterview auf der SCHULBAU Stuttgart, wie der Brandschutz beim Neu- und Umbau von Schulen interpretiert werden muss. Gerade bei offenen Lernlandschaften und bespielten Fluren sind die Bestimmungen ernüchternd. Trotzdem ist vieles möglich, wenn früh genug geplant und der Brandschutz einbezogen wird.

weiterlesen

März 2021

Simon Poulsen ist assoziierter Partner bei ADEPT, einem interdisziplinären Team aus Architekt*innen, Landschaftsarchitekt*innen, Ingenieur*innen und Stadtplaner*innen aus Kopenhagen. Auf der SCHULBAU in Stuttgart stellte er die besten Bildungsbau-Projekte von ADEPT in seinem Vortrag vor. Poulsen ist als einer der erfahrensten Designer von ADEPT die Hauptkraft hinter der Entwicklung und Ausführung einiger von ADEPTs prominentesten Gebäuden. Im englischen Podcast-Interview spricht er über "Flexible framewoks for educational buidlings" und die Zukunft des Bildungsbaus.

weiterlesen

Auf der SCHULBAU-Messe Berlin im September 2020 war eines der Hauptthemen „Nachhaltigkeit im Schulbau". Wir sprachen darüber mit Sabine Djahanschah und Julian Weyer. Djahanschah ist Architektin und Expertin für klima- und ressourcenschonendes Bauen der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) aus Osnabrück. Weyer ist Partner bei C.F. Møller, dem dänischen Architekturbüro mit Niederlassungen in Aarhus, Kopenhagen und Berlin.

weiterlesen

Christine Edmaier und Norbert Illiges sprechen im Podcast über Nachhaltigkeit und den Digitalpakt sowie die Frage, wie Holzmodul- und modulare Ergänzungsbauten die Schulbauoffensive unterstützen würden.

weiterlesen

Räume prägen Menschen – Menschen prägen Räume. Mit diesem Motto macht die Bundesstiftung Baukultur auf die Wechselwirkung zwischen der gebauten Umwelt und denen, die in und mit ihr leben, aufmerksam. Eine große Bedeutung kommt hier den Schulbauten zu, wie Reiner Nagel, Vorstandsvorsitzender der Bundesstiftung Baukultur, im Podcast-Interview erklärt.

weiterlesen

Was bedeutet eigentlich schlüsselfertiges Bauen beim Schulbau? Was muss beachtet werden? Und welches Verhältnis haben Schulneubauten zu Sanierungen in Stuttgart? Wie kann gezielt investiert werden? Diese Fragen beantwortet Andreas Hein, Amtsleiter des Schulverwaltungsamts Stuttgart, im Podcastinterview.

weiterlesen

Seite 1 von 1


  Ausstellerfragen

Sergej Gorbunov
+49 (0)40 80 80 57 285
sergej.gorbunov@cubusmedien.de

  Messe- & Mediaberatung

Martina-Stefanie Weiss
+49 (0)40 80 80 57 282
martina.weiss@cubusmedien.de

  Messe- & Mediaberatung

Kirstin Ahrndt-Buchholz
+49 (0)40 80 80 57 281
kirstin.ahrndt-buchholz@cubusmedien.de

  Besucherfragen ⁄ Reisen

Assistenz der Verlagsleitung
+49 (0)40 80 80 57 280
info@cubusmedien.de

Back to Top