SKIP TO CONTENT

Termine 2022

(Termine 2021 nach 2022 verschoben)

Frankfurt am Main 06.-07. April 2022 | Köln 28.-29. September 2022 | Berlin 23.-24. November 2022

Schulbau kompakt: Wien 11. Mai 2022

Rosan Bosch, Gründerin und Kreativdirektorin des Kopenhagener Rosan Bosch Studios
Foto: privat

Ganz besonders wichtig ist uns der internationale Austausch beim Salon & Messe SCHULBAU in Hamburg am 15. und 16. September 2021. Am Eröffnungstag eingeladen ist Rosan Bosch, die in ihrem Vortrag (in englischer Sprache) über „Designing for uncertainty" spricht. Ihre Fragen zum Thema können Sie uns vorab gerne zuschicken (per E-Mail an natja.abalhid@cubusmedien.de), wir leiten diese gesammelt an Rosan Bosch zur Beantwortung weiter.

Wenn wir mit einer ungewissen Zukunft konfrontiert sind, ist das Lernen, wie wir lernen, die grundlegendste Fähigkeit, um die Schüler*innen darauf vorzubereiten. Bildungseinrichtungen verändern sich – ein Prozess, der durch die Covid-19-Krise beschleunigt wurde. Die Pandemie hat uns einige der Vorteile des digitalen Lernens gezeigt, uns aber auch bewusster gemacht, warum und wofür wir eine gemeinsame physische Umgebung brauchen.

Vorbereitung auf Veränderungen

In ihrer Keynote wird Rosan Bosch darauf eingehen, wie differenzierte und flexible Räumlichkeiten für Unsicherheit trainieren, die Fähigkeit, Lösungen für morgen mitzugestalten und zukünftige Veränderungen mit anzuführen.

Rosan Bosch ist Gründerin und Kreativdirektorin des Kopenhagener Rosan Bosch Studios. Das Rosan Bosch Studio nutzt Kreativität als Werkzeug für Innovationen und fordert etablierte Kulturen und Normen heraus. Das Studio verwandelt physische Umgebungen in bedeutungsvolle und bedeutsame Erfahrungen. Das Studio hat berühmte und innovative öffentliche Bibliotheken geschaffen und Arbeitsbereiche für die Forschungs- und Entwicklungsabteilungen globaler Marken entworfen.

Pilotprojekt für Hamburger Ganztagsschule

Für die Hamburger Stadtteilschule Ehestorfer Weg hat das Rosan Bosch Studio eine innovative Lernumgebung für ganztägige Raumnutzung geschaffen. Der Schulleiter Tobias Langer stellt das Projekt und den Entwicklungsprozess ausführlich vor auf dem Salon & Messe SCHULBAU in Hamburg am 15. und 16. September 2021. Lesen Sie MEHR

Mehr zum Rosan Bosch Studio erfahren Sie unter https://rosanbosch.com

Rosan Bosch spricht über „Designing for uncertainty" in ihrem Vortrag (in englischer Sprache) am 15. September 2021 von 14.20 bis 15.00 Uhr auf der SCHULBAU-Bühne in Hamburg.

Unser gesamtes Programm finden Sie HIER
Unsere limitierten Tickets erhalten Sie ausschließlich in unserem ONLINE-SHOP.



  Ausstellerfragen

Hella Ralfs
+49 (0)40 / 46 06 33 94
hella.ralfs@cubusmedien.de

  Messe- & Mediaberatung

Martina-Stefanie Weiss
+49 (0)40 / 54 80 36 23
martina.weiss@cubusmedien.de

  Messeberatung

Kirstin Ahrndt-Buchholz
+49 (0)40 / 98 26 14 43
kirstin.ahrndt-buchholz@cubusmedien.de

  Besucherfragen ⁄ Reisen

Natja Abalhid
+49 (0)40 / 54 80 36 22
natja.abalhid@cubusmedien.de

Back to Top