SKIP TO CONTENT

Termine 2021

Hamburg 15.-16. September 2021 Berlin 24.-25. November 2021 Frankfurt a. M. 8.-9. Dezember 2021 Stuttgart 6.-7. April 2022 Wien 11. Mai 2022

Impulsgeber Schulleiter Tobias Langer, „Elisabeth-Lange-Schule" (ehemals Stadtteilschule Ehestorfer Weg)
Foto: privat

Bis zum Jahr 2030 werden in Hamburg 44 neue Schulen gebaut, über 120 Standorte erweitert und zusätzlich rund 100 Schulen saniert. Als ein Best Practice Beispiel stellen wir Ihnen beim Salon & Messe SCHULBAU Hamburg am 15. und 16. September 2021 die „Elisabeth-Lange-Schule" (ehemals Stadtteilschule Ehestorfer Weg) vor. Schulleiter Tobias Langer berichtet über den Weg aus einer tiefen Krise, in der sich die Schule befand als er die Leitung übernahm, über gelungene Veränderungen sowohl in pädagogischer als auch in räumlicher Hinsicht.

Die Hamburger „Elisabeth-Lange-Schule" (ehemals Stadtteilschule Ehestorfer Weg) verbindet neue pädagogische Ansätze mit einer ganztägigen Raumnutzung. In seinem Impulsvortrag wird der Schulleiter Tobias Langer vorstellen, wie Bestandsflächen in einem umfassenden Schulentwicklungsprozess umgestaltet werden und dadurch zu einer veränderten Schulkultur beitragen können.

Gestaltung von Rosan Bosch Studio

Zusammen mit dem dänischen Designstudio Rosan Bosch, Kopenhagen, wurde das außergewöhnliche „HAFEN"-Konzept und der inhaltliche und räumliche Um- und Ausbau auf den Weg gebracht. Die fünf Buchstaben stehen für „Halten, Ankommen, Fördern/Fordern, Entspannen und Neu ausrichten. Der HAFEN ist ein neuer zentraler Ort im Schulleben, in dem parallel zum Unterricht ganztägig verlässliche Beratung, gezielte Unterstützung sowie Begabtenförderung stattfindet. Die neue Umgebung, die Elemente der Marina und ihrer Schiffe widerspiegelt, bietet differenzierte Lernbereiche und schafft Raum für die Integration neuer Aktivitäten in der Ganztagsschule. Das Konzept ist mit dem Hamburger Bildungspreis ausgezeichnet worden.

Schulleiter Tobias Langer ist überzeugt: „Zur Gestaltung und Eröffnung der Lernräume und Ermöglichung von Augenblicken echter Bildung gehört auch die Architektur. Die Lernräume müssen den unterschiedlichen Lernstrategien und Bedürfnissen an das Lernsetting genügen. Darüber hinaus können Best Practice Beispiele genutzt werden, um strukturelle und organisatorische ,Schieflagen' zu verbessern."

Architekturmodell bei SCHULBAU Hamburg 2021

Der Schulentwicklungsprozess wurde durch die Behörde für Schule und Berufsbildung (BSB) in Hamburg intensiv begleitet. Das Architekturmodell, das den besonderen Raumausbau zeigt, präsentieren wir Ihnen beim Salon & Messe SCHULBAU am 15. und 16. September 2021 im Hamburg Cruise Center Altona.
Tobias Langer ist seit 2017 Schulleiter der „Elisabeth-Lange-Schule" (ehemals Stadtteilschule Ehestorfer Weg). Davor war er als Abteilungsleiter am Albrecht-Thaer-Gymnasium und viele Jahr Lehrer an der Gebrüder-Humboldt-Schule in Wedel tätig. Er ist Mitglied im Projektteam „23+ - Starke Schulen" und dessen zentrales Thema ist Bildungsgerechtigkeit und Eröffnung von Bildungschancen.
Mehr unter www.elisabeth-lange-schule.de

Der Impulsvortrag von Schulleiter Tobias Langer „Best Practice Beispiel: „Elisabeth-Lange-Schule" (ehemals Stadtteilschule Ehestorfer Weg)" findet am 15. September 2021 von 10.40 bis 11.00 Uhr auf der SCHULBAU-Bühne in Hamburg statt.

Unser gesamtes Programm finden Sie HIER
Unsere limitierten Tickets erhalten Sie ausschließlich in unserem ONLINE-SHOP.

 



  Ausstellerfragen

Hella Ralfs
+49 (0)40 / 46 06 33 94
hella.ralfs@cubusmedien.de

  Messe- & Mediaberatung

Martina-Stefanie Weiss
+49 (0)40 / 54 80 36 23
martina.weiss@cubusmedien.de

  Besucherfragen ⁄ Reisen

Natja Abalhid
+49 (0)40 / 54 80 36 22
natja.abalhid@cubusmedien.de

Back to Top